Historia_1920

PRECINTIA INTERNATIONAL, SA ,Respektiert die aktuellen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer sowie zur Geheimhaltung und Sicherheit von Daten gemäß den Bestimmungen der geltenden Rechtsvorschriften zum Datenschutz und wendet geeignete technische und organisatorische Maßnahmen an Um zu gewährleisten und nachweisen zu können, dass die Datenbehandlung, für die PRECINTIA INTERNATIONAL SA verantwortlich ist, den oben genannten Bestimmungen entspricht.

Personenbezogene Daten werden von PRECINTIA INTERNATIONAL, SA nur dann für ihre Behandlung erhalten, wenn sie angemessen, sachdienlich und in Bezug auf sie nicht übermäßig sind mit dem Umfang und den spezifischen, expliziten und legitimen Zwecken, für die sie erhalten wurden. Um auf die Inhalte der Website von PRECINTIA INTERNATIONAL, SA zugreifen zu können, muss der Benutzer volljährig sein.Der Benutzer erklärt, dass die bereitgestellten Daten wahr und korrekt sind, und verpflichtet sich, PRECINTIA INTERNATIONAL, SA die darin enthaltenen Änderungen mitzuteilen. Daher informiert PRECINTIA INTERNATIONAL, SA den Benutzer über alle Extreme im Zusammenhang mit seiner Richtlinie. der Privatsphäre und des Zugangs zu persönlichen Daten:

 

 

VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG  PRECINTIA INTERNATIONAL SA

26 Vic Street (08120) La Llagosta – BARCELONA

KONTAKTDATEN:E. MAIL: lopd@precintia.com

TELEFON: +34 935 44 64 50

 

ZWECK ZWECKE, FÜR DIE SIE IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT HABEN. AUSFÜHRUNG UND / ODER WARTUNG JEGLICHER VERTRAGSBEZIEHUNGEN UND / ODER VERWALTUNG EINES DIENSTES. DIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN PERSÖNLICHEN DATEN WERDEN BEHALTEN, WÄHREND DER HANDELS- UND / ODER HANDELSBEZIEHUNG BEHALTEN WIRD, UND DIE UNTERDRÜCKUNG WIRD VON DER INTERESSIERTEN PARTEI ODER WIE MÖGLICH WÄHREND EINER BESTIMMUNG VON 2 JAHREN AB DER LETZTEN BESTÄTIGUNG NICHT ANGEFORDERT.
SENDEN VON INFORMATIONEN, WERBUNG UND HANDELSFÖRDERUNG VON PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN UND AKTIVITÄTEN IHRES PRESZINTIA-INTERESTS IM ZUSAMMENHANG MIT DER INDUSTRIELLEN SICHERHEIT

 

Im Falle der Verwendung des Abschnitts “ARBEITEN MIT UNS” WERDEN DIE DATEN, DIE DER BENUTZER ZUR VERFÜGUNG STELLT, VERARBEITET, UM IHRE AUFTRAGSANWENDUNG ZU BEHANDELN
KENNEN SIE IHRE MEINUNG UND BEWERTUNG UND HALTEN SIE SIE MIT AKTIVITÄTEN, NACHRICHTEN, SONDERANGEBOTEN UND FÖRDERUNGEN IHRES INTERESSES IM ZUSAMMENHANG MIT DEM BRANCHENSICHERHEITSBEREICH AUF DEM WEG.
LEGITIMATION Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung persönlicher Daten basiert auf der ausdrücklichen Zustimmung des interessierten Eigentümers oder in seinem Fall auf der Ausführung eines Vertrags und / oder einer Dienstleistung.Das Recht, die Zustimmung zu widerrufen, kann jederzeit ausgeübt werden, ohne dass der Antrag auf Behandlung aufgrund der Zustimmung vor dem Widerruf beeinträchtigt wird
EMPFÄNGER DIE DATEN WERDEN ANDEREN UNTERNEHMEN DER PRECINTIA BUSINESS GROUP FÜR INTERNE VERWALTUNGSZWECKE GEMÄSS DEM RECHTMÄSSIGEN INTERESSE DER VERANTWORTLICHEN, WENN DIE BEHANDLUNG FÜR DIE ERFÜLLUNG EINES VERTRAGS ERFORDERLICH IST, MITTEILT.
DIE DATEN WERDEN MIT AUSNAHME DER RECHTLICHEN VERPFLICHTUNG ODER DER VORHERIGEN UND AUSDRÜCKLICHEN ZUSTIMMUNG NICHT AN DRITTE ÜBERMITTELT.
PRECINTIA INTERNATIONAL SA KANN PERSÖNLICHE DATEN MIT DIESEN BEHANDLUNGEN FÜR DIE ERFÜLLUNG EINES VERTRAGS ODER EINER DIENSTLEISTUNG RECHTMÄSSIG KOMMUNIZIEREN.
RECHTE DER BENUTZER HAT DAS RECHT AUF:– ERFORDERN SIE DEN ZUGRIFF AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN, DIE VERARBEITET WERDEN, UND ERHALTEN SIE DIESE INFORMATIONEN SCHRIFTLICH MIT DEN ANGEFORDERTEN MITTELN.

– ERFORDERN SIE DIE BEHEBUNG VON UNGENAUEN PERSÖNLICHEN DATEN ODER, WENN SIE UNTER ANDEREN GRÜNDEN GEEIGNET SIND, DASS DIE DATEN FÜR DEN ZWECK, FÜR DEN SIE ERFASST WURDEN, NICHT MEHR ERFORDERLICH SIND.

– Fordern Sie die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten an.

– OBJEKT ZUR BEHANDLUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN, WENN SIE VERFAHREN, IN DIESEM FALL BEENDEN SIE DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN AUSSER AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN.

– RECHT AUF DIE TRAGBARKEIT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN, WENN DIE BEHANDLUNG AUF EINER ZUSTIMMUNG BASIERT UND MIT AUTOMATISIERTEN MITTELN DURCHGEFÜHRT WIRD. DIE DATEN WERDEN AUF STRENGE, GEMEINSAME VERWENDUNG UND MECHANISCHE LESUNG GEGEBEN.

– RECHT, DIE BEREITGESTELLTE ZUSTIMMUNG ZURÜCKZUZIEHEN.

– RECHT AUF BEANTRAGUNG VOR DER SPANISCHEN DATENSCHUTZAGENTUR.

 

DER BENUTZER KANN DIE OBEN ANGEGEBENEN RECHTE ÜBER DIE FOLGENDE POST- ODER ELEKTRONISCHE POSTADRESSE AUSÜBEN, MUSS IN JEDEM FALL IHRE IDENTITÄT ANERKENNEN:

PRECINTIA INTERNATIONAL SA –  Calle de Vic 26 (08120) La Llagosta – BARCELONA

 

DIE KOMMUNIKATION DES BENUTZERS AN DIE E-MAIL-ADRESSE IST AUCH GÜLTIG: lopd@precintia.com

 

PRECINTIA INTERNATIONAL, SA, gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten und garantiert deren Sicherheit, indem es die erforderlichen Maßnahmen ergreift, um deren Änderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff zu vermeiden. Die Übermittlung personenbezogener Daten ist für den Benutzer absolut freiwillig Obwohl das Fehlen bestimmter Daten oder Fragen, die bei den Registrierungsprozessen oder in den verschiedenen elektronischen Formularen, die dem Benutzer vorgelegt werden, gestellt werden können, dazu führen kann, dass auf bestimmte Dienste nicht zugegriffen werden kann, für deren Bereitstellung die Daten unbedingt erforderlich sind In diesem Fall informiert PRECINTIA INTERNATIONAL SA über die obligatorische und / oder notwendige Art der Bereitstellung personenbezogener Daten für den Betrieb des Dienstes.