Blog

Die wichtigsten Anwendungen und Formate von Garantiesiegeln

Garantiesiegel zum Schutz gegen unbefugte Manipulation

Garantiesiegel haben die Aufgabe, die Echtheit eines Produktes zu gewährleisten und dienen ferner als Nachweis für dessen unbefugte Manipulation. Sie kommen in den verschiedensten Sektoren wie der Lebensmittelbranche oder Elektronikprodukten und anderen zum Einsatz. Garantiesiegel können in verschiedenen Formen und Materialien angeboten werden; dies richtet sich nach dem Produkt, an dem sie angebracht werden sollen und auch der gewünschten Sicherheit. Betrachten wir sie ausführlicher:

Arten von Garantiesiegeln

Garantiesiegel können als Sicherheits- oder Indikativsiegel angesehen werden:

1. Sicherheitsetiketten als Garantiesiegel

Sicherheitsaufkleber für E-CommerceDie Garantiesiegel können auch in Form von Papier- oder Kunststoffaufkleber vorliegen, die auf die Produkte geklebt werden.

Sicherheitsetiketten oder Void-Aufkleber sind angesichts der großen Anzahl von Branchen, in denen sie verwendet werden, eines der vielseitigsten Garantiesiegel. Es ist die sicherste Option, wenn das Hauptziel darin besteht, die unbefugte Manipulation eines Produkts zu verhindern. Beim Versuch, einen Void-Aufkleber zu entfernen, teilt sich der Aufkleber in zwei Schichten und legt eine Botschaft frei, welche die Manipulation anzeigt. Darüber hinaus ist der Klebstoff dieser Sicherheitsetiketten äußerst widerstandsfähig.

2. Garantieaufkleber

Garantieetiketten sind solche, deren Bauweise die Echtheit des Produkts garantiert. Sie werden in der Regel als Schutzmaßnahme gegen Fälschungen einer bestimmten Marke verwendet, da ihre sehr ausgearbeiteten Designs und Hologramme das Kopieren oder die Reproduktion dieser Marken erschweren. Sie können auch mit Void-Aufklebern kombiniert werden und dienen dann als Element zur Abschreckung gegen Manipulation von Verpackungen und als Garantie für die Originalität der Marke.

3. Garantiesiegel aus Schrumpffolie oder „sleeve“

In der Lebensmittelbranche ist das Garantiesiegel unerlässlich, um den guten Zustand des Produkts zu gewährleisten, und es ist ein Element zur Abschreckung gegen unbefugte Öffnungsversuche.

Eine der am häufigsten verwendeten Formeln der Garantiesiegeln für Lebensmittel ist der so genannte sleeve. Es handelt sich um eine vorgeschnittene, schrumpfbare Kunststoffhülle, die dafür sorgt, dass Flaschen oder Behälter vor dem Verkauf nicht geöffnet werden. In der Weinbranche wird das Garantiesiegel traditionell aus Metall hergestellt.

4. Garantiesiegel mit Durchzug

Slide_TEN-LOK-RFID PrecintiaIn einigen Fällen fungieren die Sicherheitsflansche als Garantiesiegel, weil ihre Personalisierung als solche identifizierende Merkmale einer Marke aufweist. Dies trifft für den Sektor der Iberico-Produkte zu, in dem die einzigartige Kombination aus Aufkleber und Sicherheitsplombe für Schinken eine Garantie für die die zertifizierte Herkunft des Produkts und das durchlaufene Herstellungsverfahren ist. In diesem Fall erfüllen beide Elemente (Aufkleber und Plombe) sehr strenge Kennzeichnungsvorschriften, die ihre Fälschung unmöglich machen.

 

Garantiesiegel werden hauptsächlich zu zwei Zwecken verwendet: um die Originalität der Marke sicherzustellen und um unerwünschte Manipulation von Verpackungen oder Produkten zu verhindern. Das gewählte Format richtet sich nach dem finalen Verwendungszweck und seiner Anpassung an das jeweilige Produkt.

Contacta con Precintia (precintos para camiones)

Precintia_Catalogo_Portada_3D

ENTDECKEN SIE UNSERE PRODUKTE

Katalog der Sicherheitssiegel

Präsentation unseres Produktportfolios für alle Branchen

Lesen Sie mehr